Viele Kinder unserer Schule spielen sehr gerne Fußball in der Pause. Einige kommen aus Vereinen und wünschen das genaue Beachten von Vorgaben, andere kennen diese nicht.

Deshalb luden wir den Fußballtrainer, Herrn Daniel Rohr, ein. Er erklärten allen Mädchen und Buben, wie sie Spielfreude und Fairness in den Vordergrund stellen können. Die Zeit soll nicht mit Diskussionen vergeudet werden. So entstand eine klare Regelordnung speziell für den Pausenhof, die nun allen Kinder klar ist und hoffentlich zuverlässig eingehalten wird.

Um die Regeln kennenzulernen, kamen die Fußballkinder in mehreren Gruppen für jeweils 90 Minuten in der Halle zusammen. Mit Freude und großem Interesse nahmen sie am Training teil.

 

 

 

 

 

 




Powered by Joomla!®. Valid XHTML and CSS.