Am Mittwoch vor den Weihnachtsferien erlebten die Kinder der Klasse 2c der Barbara-Grundschule einen ganz besonderen Schulvormittag. Zusammen mit Frau Weber und Frau Konrad besuchte die Klasse die gegenüberliegenden Jura-Werkstätten Amberg-Sulzbach.

In zwei Gruppen aufgeteilt backten die Kinder zunächst gemeinsam mit den Mitarbeitern der Jura-Werkstätte Plätzchen, angeleitet durch Julia Stang und Maria Seegerer.

 

 

 

 

Danach bastelten sie noch farbenfrohe Weihnachtskarten. 

 

 

Nach den gemeinsamen weihnachtlichen Aktionen bekam die Schulklasse noch einen Rundgang durch die weiteren Räumlichkeiten der Werkstätte und konnte den Mitarbeitern mit Handicap bei ihrer täglichen Arbeit zusehen.

 

 

Mit einem Weihnachtslied, einem Gedicht und einer kleinen süßen Überraschung bedankte sich die Klasse 2c bei den Angestellten der Jura-Werkstätten und freut sich schon auf ein baldiges Wiedersehen.

 

Annette und Reinhard Weber




Powered by Joomla!®. Valid XHTML and CSS.